6 TikTok Hacks mit Sven Oechler von FrontPage.tv

Sven Oechler erzählt im Interview, wie er seinen eigenen TikTok Kanal FrontPage.tv gestartet hat, wie er es geschafft hat, mit Influencern in Kontakt zu kommen und welche TikTok Strategie hinter seinem erfolgreichen Enterteinment-Kanal steckt.

Unser Interview-Gast Sven Oechler, Co-Founder von Vibrand Media/ Frontpage.tv, erzählt, wie er mit seinem eigenen TikTok Kanal durchgestartet ist. Zusammen mit seinem Team ist er im letzten Jahr auf die Plattform TikTok gestoßen, als er für den Kunden Maddin Schneider, bekannter Comedian und Schauspieler, einen TikTok Post kreiert hat. Innerhalb der ersten 24 Stunden hat der Post 40.000 Follower eingebracht.

So entwickelte Sven FrontpageTV. Ein TikTok Entertainment-Kanal mit inzwischen über einer halben Millionen Follower. Sven hat uns seine 6 TikTok Hacks verraten, damit auch Du jetzt mit deinem eigenen TikTok Kanal erfolgreich starten kannst.

#1 Wer hat Deine Zielgruppe?

Um schnell an Reichweite zu kommen muss man natürlich regelmäßig posten, das ist klar. Hier hilft es mit Influencern in Kontakt zu kommen, die bereits Reichweite auf TikTok haben…Kleiner Tipp: Große Influencer auf TikTok haben meist schon ein eigenes Management und wollen i.d.R. auch Geld für Kollaborationen. Micro-Influencer hingegen bekommt man hingegen meist schon, wenn man Ihnen ein cooles Produkt zuschickt oder vielleicht sogar einfach nur nett fragt. Hier bekommt man fast immer eine Antwort. Probiert`s mal aus…Von der Reichweite etablierter TikToker zu profitieren ist derzeit laut Sven eine sehr sehr gut funktionierende Strategie.

#2 Die richtige Strategie

Anders als auf Instagram, wo man sehr willkürlich Stories posten kann, ist es bei TikTok wichtig, von Beginn an eine Strategie zu verfolgen. Man sollte den Kanal wie einen TV-Kanal oder eine Netflix-Serie betrachten und die Inhalte der Posts sollten daher aufeinander aufbauen.

Weiterer Unterschied zu Instagram: Auf TikTok stehen nicht die Likes, Follower und Kommentare im Fokus. Hier ist es wichtig, dass das Video komplett durchgeschaut wird. Das mag der Algorithmus und wird das Video immer weiteren Leuten ausspielen…(Wie man das erreicht, beantwortet dir unser Hack #5 Storytelling). So sind enorme Reichweiten möglich, auch ohne tausende von Followern zu haben.

#3 Wiedererkennungswert

Der Wiedererkennungswert der Brand ist sehr wichtig und lässt sich in drei Kategorien unterteilen.

Es gibt den visuellen ( z.B. jedes mal im selben Outfit vor der Kamera stehen) , sprachlichen (z.B. immer die gleiche Intro am Anfang des Videos) und inhaltlichen (z.B. Themen sind inhaltlich sehr ähnlich) Wiedererkennungswert.

#4 Licht und Ton

Besorg dir am besten ein Ringlicht von Amazon, zwei Softboxen, die du rechts und links aufstellst, sowie ein gutes Mikro. Eine professionelle Kamera ist gar nicht notwendig..hier reicht definitiv dein iPhone oder Android aus. Schnelle, professionelle Schnitte mögen die User. Das macht das Bearbeiten oftmals sehr aufwendig.

#5 Storytelling

Erfolg auf TikTok ist sehr stark vom Storytelling abhängig. Es geht vor allem darum, wie schaffst du es die User von Sekunde 1 an mit einem spannenden Hook / Cliffhanger zu fesseln und sie bis zur letzten Sekunde dran bleiben zu lassen.

Hier ist es wichtig, keine langen Pausen zu machen und den User mit Content zuzuballern. Anders als auf anderen Plattformen, wo versucht wird, die Intros besonders lang zu machen, damit mehr Werbung zwischendurch geschaltet werden kann. Schnell zum Punkt oder einen sehr guten Spannungsbogen aufbauen sind hier die Devise.

#6 Kontinuität

Overall ist natürlich Kontinuität auf Social Media ein Muss! Auf TikTok speziell heißt es auch je mehr Posts desto besser und optimal wäre es natürlich täglich zu posten. Wenn die Videos aber richtig geil gemacht sind, dann kann es manchmal auch funktionieren, selbst wenn man sehr unregelmäßig postet.

Wenn du noch mehr über TikTok Strategien wissen möchtest, dann hör dir das komplette Interview in unserer Podcastfolge an.

Du brauchst Hilfe beim Umsetzen der Hacks? Melde dich kostenlos zu unserer nächsten MasterClass an, damit wir dir deinen individuellen Growth Hack mitgeben können.

You can get the whole conversation in the Growth Hacking Podcast with Hendrik Lennarz.

20.000+ Downloads!

Find the Growth Hacking Podcast anywhere where you listen to podcasts.

Spread the word & share this podcast!

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pocket