„Chance nutzen! Wie wir selbst unser Business gerade Growth hacken.“

Das Einzige was ich nur sagen kann ist, dass uns unsere Growth Hacking Methode gerade extrem dabei hilft möglichst viele neue Gelegenheit zu generieren. Wie es sich in Zeiten der Unsicherheit eben gehört. Ich hoffe, ich kann Dir mit dieser Solo-Episode den ein oder anderen Anstoß geben, wie auch Du das Ruder rumreissen kannst oder eben jetzt noch schneller skalieren kannst.

Tachchen! Heute wieder eine Solo-Episode im Podcast.

Gerade ist ja vor allem ein Gefühl allgegenwärtig: Unsicherheit. Ob persönlich oder beruflich, niemand weiß so richtig, wo es jetzt lang geht.

Für Startups ist das ein ganz normales Gefühl. Denn Als Startup weißt du selten, ob dein Produkt so funktioniert und ob es skaliert, woher das Geld für’s Wachstum kommt, und welche Marketing-Kanäle skalieren.

Deshalb ist Growth Hacking gerade in der Startup-Szene so verbreitet. Und gerade deshalb ist es jetzt eine Mega-Chance für alle, die die Unsicherheit als Chance nehmen wollen, neue Dinge auszuprobieren. Alte Dinge auf den Prüfstand zu stellen.

Im Podcast zeige ich Dir heute, wie wir Growth Hacking in dieser Situation für uns selbst angewendet haben.

You can get the whole conversation in the Growth Hacking Podcast with Hendrik Lennarz.

20.000+ Downloads!

Den Growth Hacking Podcast findest Du überall, wo Du Podcasts hörst. 

Spread the word & teil diesen Podcast!

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pocket