Live-Content – Wieso, weshalb, warum? mit Calvin Hollwood

Ich habe mitbekommen, dass Du deine Content Strategie komplett auf Live geswitched hast..Wie kommst du dazu? Und was bedeutet das?

Calvin: Ich muss dazu sagen, es ist aktuell ein sehr heißes Thema. Und zum Community Aufbau brauchst du Content: Youtube Videos, Podcast, usw.
Aber ich befinde mich nicht mehr im Community Aufbau, ich habe bereits auf Youtube über 3000 Videos, Podcast bestimmt schon 1000 Folgen.

Also habe ich mir im nächsten Schritt überlegt, was ist für uns jetzt im Team die beste Möglichkeit für die Community etwas zu machen. Und das ist das Live Format. Wir sind da bereits ausgestattet, haben die Kenntnisse..

Live toppt einfach aufgenommenen Content in so vielen Belangen. Und wir sind auf insgesamt acht Vorteile von diesem Format gestoßen. Wirklich erst an letzter Stelle steht Sales. Das ist zwar natürlich ein ganz großer Vorteil, aber wir haben es bewusst an achter Stelle stehen.

Der wichtigste Faktor ist für uns die Community Bindung. Nach einer Live Session kennst du bereits paar Leute, an die du dich erinnerst, nach einem Video eben nicht. Je öfter wir live machen, umso krasser ist diese Bindung.

Ich sage immer, nach dem Informationszeitalter kommt das Community-Zeitalter. Jetzt auch mit der aktuellen Corona-Situation, kommt der Moment wo die Leute wieder kleiner werden wollen. Kleinere Gruppen und Gemeinschaften und vor allem tiefgründiger. Und da ist es logisch, dass das mit Live besser funktioniert.

Du sagst also Live Content ist nicht für jeden, sondern erst wenn du bereits ein paar Jahre Content gemacht hast und deine Formate und Reichweite am Start hast, dann kann man erst live drauf setzen?

Ich würde eher zeitgleich empfehlen. Für einen Community Aufbau sind aufgenommene Inhalte besser – Clubhouse ausgenommen – ich würde aber trotzdem zeitgleich live Formate immer testen. Das Problem ist, live schaut dir keine Sau zu, wenn dir niemand folgt.

Das ganze Interview kannst du dir im Podcast anhören.

Immer frische Growth Hacks zum Umsetzen! Abonniere den Growth Hacking Podcast - Überall, wo Du Podcasts findest.

60.000+ Downloads! 150+ Episoden!